Informationen

Informationen über die Donauschiffahrt
Tel. 09441 - 58 58
Fax. 09441 - 29 48 47

www.schiffahrt-kelheim.de

Kloster Weltenburg
www.klosterschenke-weltenburg.de
www.kelheim.de

Kloster Weltenburg
Kloster Weltenburg
Befreiungshalle

Kloster Weltenburg und die Befreiungshalle

Einen der schönsten Biergärten Bayerns findet man inmitten der barocken Klosteranlage von Weltenburg an der Donau. Dorthin gelangt man am besten mit dem Schiff von Kelheim aus vorbei an der Befreiungshalle Ludwigs I. durch die wildromantische Schlucht des Donaudurchbruchs.

Um 600 n.Chr. auf einer malerischen Donauhalbinsel errichtet, ist Weltenburg das älteste Kloster Bayerns. Seine herrliche Barockkirche, ein Werk der Gebrüder Asam, zieht jährlich Besucher aus der ganzen Welt in seinen Bann.

Bereits als Kurprinz bereiste der spätere König Ludwig I. die Donau von Weltenburg bis Kelheim. Er entschloss sich dort, auf einem Bergsporn zwischen Donau- und Altmühltal - inmitten frühgeschichtlicher Wallanlagen - die Befreiungshalle errichten zu lassen, die an den romantisierten “Befreiungskampf” der alten Germanen gegen die Römern erinnern sollte.

weiter