IRXN in concert

Samstag, 29. Juni 2019 um 20:00 Uhr im Biergarten Gasthof zum Hollerstein, Zimmern

IRXN - Folk-Rock: keltisch, bayrisch, kraftvoll

 

Das Wort IRXN bedeutet in bairischer Mundart ursprünglich „Achsel“, und wer eine enorme Muskelkraft in den Oberarmen hat, der besitzt „Irxnschmoiz“. Die Münchner Band IRXN hat ihren Namen natürlich nicht ohne Grund gewählt, sondern weil die Mitglieder sich was dabei gedacht haben (ergo über „Hirnschmoiz“ verfügen. IRXN – ein Begriff der Kraft und Energie umschreibt, passt einfach gut zum Stil der Gruppe, die kernige bayerische und keltische Folkmusik mit osteuropäischem Temperament und moderner Rock-Power kombiniert. Durch die Reibungsenergie scheinbarer Gegensätze entstehen erfrischend neuartige Klangkollisionen. Hier treffen starke Melodien auf Texte mit Tiefgang, Ironie, Humor und Lebensfreude.

Geschichten und Gedanken aus alter und neuer Zeit, die Sänger Berni Maisberger in packenden Worten seiner bayerischen Muttersprache verfasst. Was bleibt ist der ungeheure Eindruck und die Poesie, die Spielraum für eigene Interpretation offen lässt.

IRXN wissen aber auch mit feurigen Instrumental-Stücken zu überraschen, die längst vergessene Zeiten wieder lebendig machen, die geradezu einladen, das Tanzbein zu schwingen. Der treibende Beat der Rhythmus-Gruppe um Drummer Axel Knöll, Gitarrist Reinhold Alsheimer und Bassist/Tubist Peter Gschwandtner bildet das ideale Fundament für die verträumten Melodiebögen und die phantastischen Soli der Geigerin Trixi Weiss.

Fernab aller Stilschubladen lässt sich die energetische Bandbreite von IRXN einfach als ‚Celtic-Bavarian Folkrock’ beschreiben. Und im Detail steckt noch viel mehr: Überraschendes von Folkrock über Medieval zu Punk bis Klassik.

Am 29.06. 2019 kommen IRXN dieses Jahr nach Zimmern. Es ist bereits das 8. mal, dass sie in dieser tollen Location am Biergarten an der Altmühl das Publikum begeistern werden.

Wir dürfen gespannt sein, was sie alles an neuen Songs mitbringen.

Die nächste CD ist schon in Vorbereitung und ein gutes Teil der Stücke wird live zu hören sein.

 

Eintrittspreis: noch nicht bekannt